Newsdetail
Mit Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Staatsfeiertag

12.08.2019 - Die Landespolizei rät am Staatsfeiertag auf das Auto zu verzichten und das Fahrrad oder die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Auch in diesem Jahr stehen am Staatsfeiertag in Zentrumsnähe keine Parkmöglichkeiten für Fahrzeuge auf Wiesen zur Verfügung. Die Besucher, welche mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, werden auf die Aussenparkplätze in Triesen sowie in Schaan verwiesen. Von dort werden die Festbesucher mittels eines Shuttle-Dienstes zum Zentrum und wieder zurück gebracht. Aufgrund dieser Parkplatzsituation rät die Polizei auf das eigene Fahrzeug zu verzichten und auf das Fahrrad oder die kostenlosen öffentlichen Verkehrsmittel umzusteigen.

Flugverbotszonen beachten
In Liechtenstein gibt es mehrere Flugverbotszonen. Eine permanente Flugverbotszone für Drohnen umschliesst das Gebiet ‚Regierungsgebäude – Landtag – Schloss Vaduz‘. Diese sind natürlich auch während des Staatsfeiertages gültig.
Weitere Informationen sind ersichtlich unter www.landespolizei.li/informationen/drohnen



« zurück