Newsdetail
Sachschaden bei Auffahrunfall

15.05.2019 - Am Dienstagabend kam es in Schaanwald zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand.

Ein Autofahrer war gegen 17:30 Uhr auf der Vorarlberger-Strasse in Richtung Grenze unterwegs, als er das verkehrsbedingte Anhalten eines Fahrzeuges vor ihm zu spät bemerkte. In der Folge fuhr er auf das stehende Auto auf, welches dadurch in ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden.


« zurück