Newsdetail
Von der Strasse gerutscht

30.11.2019 - In der Freitagnacht rutschte ein Personenwagen von der Frommahusstrasse in den angrenzenden Wald.

Der Lenker eines Personenwagens fuhr am Freitag, um ca. 22:25 Uhr, im Beisein einer weiteren Person, auf der Frommahusstrasse in Triesenberg talwärts. Kurz vor der Einmündung in die Bergstrasse bei einer langgezogenen Linkskurve, kam das Fahrzeug mit beiden rechten Rädern von der Fahrbahn ab und geriet auf dem unbefestigten und feuchten Untergrund ins Rutschen. In der Folge kippte der Personenwagen und rutschte  auf der linken Seite liegend, rückwärts ca. 20 Meter einen Abhang hinunter. Kurz vor der darunter verlaufenden Bergstrasse kam der Personenwagen zum Stillstand. Die beiden Insassen wurden durch Passanten aus dem Fahrzeug geborgen. Diese wurden augenscheinlich nicht verletzt, wurden jedoch zu einer genauen Untersuchung ins Spital verbracht. Zum Unfallzeitpunkt beeinträchtigte dichter Nebel die Sicht.

« zurück